Erweiterte Konfliktlösungskompetenz

Erweiterte Konfliktlösungskompetenz

Sicherer Umgang mit starken Gefühlen
• Nutzen der positiven Seite der Aggression
• Verantwortung für die optimale Form eigener Gefühle
• Unter Druck souverän standhalten
• Kenntnis der eigenen „Hot Buttons“

Erweiterung des Handlungsrepertoires
• Alternativ-Strategien zur Konfliktlösung
• Psychospiele und Ich-Zustände im Konflikt
• Persolog Persönlichkeit und Verhaltensmodell

Zielgruppe: Führungskräfte, Projektgruppen und Teams
maximal 12 Teilnehmer
Dauer: 2 Tage